Klebebildchen-Forum
http://klebebildchen-forum.de/

Diverse Probleme mit verschiedenen Tauschpartnern
http://klebebildchen-forum.de/viewtopic.php?f=6&t=1077
Seite 1 von 1

Autor:  kasatepi [ 14 Mär 2008 9:17 ]
Betreff des Beitrags:  Re: suche jemanden

Gänseblümchen hat geschrieben:
Hallo zusammen,
kennt jemand zufällig einen Andreas W oder Sebastian M aus Bremerhaven? LG Gänseblümchen


Hallo,
nein tut mir leid, der einzigste mit dem ich in den jetzte 2 jahren aus Bremerhaven getauscht habe heisst mit Vornamen florian
lg KaSaTepi

Autor:  Mattchaser [ 03 Jun 2008 12:11 ]
Betreff des Beitrags:  Peiper001

Auch ich kann nicht immer Glück haben...

Mit o. g. Userin hatte ich vorher schon einmal getauscht (ohne Probleme, nur eine Wertung kam nie), daher stand einem zweiten Tausch nichts im Wege.

Ein serienübergreifendes Angebot meinerseits wurde angenommen mit dem Hinweis, dass einige Sticker nicht verfügbar sind obwohl in den Listen angezeigt. Ein weiterer Hinweis von mir, dass die Bilder immer noch angeboten werden ergab die gleich Antwort. Kein Problem, machen wir den Deal (auch wenn der jetzt aus meiner Sicht nicht mehr ganz so fair war), mal will ja weiterkommen :)

Ein paar Tage später trudelt der Brief ein - falsche Sticker drin (statt CL07/08 waren es EM 08). Auch kein Problem... Email geschrieben, um Korrektur gebeten, die falschen Sticker zurück geschickt...

Das war am 20.05.2008, also knapp 2 Wochen her. Angekommen ist hier nicht mehr. Auch ein Email-Kontakt von Ihrer Seite blieb bisher aus, alles ging von mir aus.

Sehr schade ist jetzt allerdings, dass ich, nachdem ich erfolgreich mit anderen Usern weitertauschen konnte, immer noch 12 Bilder von dieser Userin gebrauchen könnte. Missmutig stimmt mich, dass meine Reklamation am 20.05. war und die Bieten-Liste das letzte mal am 19.05. aktualisiert wurde.

Ich habe dann am 28.05. nochmals per Email darauf hingewiesen, dass kein Brief mehr angekommen ist. Die Antwort war ein Einzeiler:

Das ist aber nicht schön, ich habe den brief mit den stickern rausgeschickt :-((

Ich weiss nicht, mir reicht das einfach nicht. Wenn mein Brief verloren geht, biete ich Ersatz-Sticker an oder bemühe mich anders um eine Regulierung. Aber sich gar nicht mehr zu melden finde ich schlichtweg eine Frechheit. Und ich werde den Verdacht nicht los, dass da gar nichts mehr abgeschickt wurde....

Autor:  Paradogs [ 22 Feb 2010 15:18 ]
Betreff des Beitrags:  friendsfor (stickermanager)

Mit diesem Nutzer kurz Kontakt gehabt und einen Tausch über mehrere hochwertigere Match Attax Karten vereinbart, nie etwas zurückbekommen :evil:
Das Profil auf Stickermanager war kurz darauf entfernt und auf email wurde nie wieder geantwortet.

Ich weiss nicht genau, wer dahinter steckt,
ich habe eine emailadresse und einen Postanschrift von 2 wohl familiär verbundenen Personen.

Darf ich die hier posten oder eher nicht?

Ich denke mit dem Anfang der email mache ich noch nichts falsch
lakisp@........

Autor:  geestler [ 28 Okt 2011 11:28 ]
Betreff des Beitrags:  Gamer

... ein neuer Kandidat für die schwarze Liste.

Tausch wurde fest abgeschlossen, alle Details geklärt, Adressen ausgetauscht.
War zuversichtlich, weil Gamer bereits seit 9 Monaten "dabei" ist und 5 gute Bewertungen erhalten hat

So war der Brief an Joshua K. aus D. bereits fertig und sollte am nächsten Morgen in den Briefkasten.
Zufälligerweise (!) gucke ich abends um ca 23 Uhr noch mal ins Postfach und bekomme zu lesen:

"Warte mal, ich habe ich besseres Angebot".

Es ging immerhin um die Club-100-Karte von Schweinsteiger (bin so ziemlich der einzige der die doppelt hat) aus Match Attax 2010/11, die um ein Haar weg gewesen wäre.

Habe noch darauf hingewiesen, dass für mich der Tausch gültig und ein Rücktritt nicht tolerierbar ist. Habe ihm Bedenkzeit eingeräumt - ja sogar noch eine kleine Nachbesserung angeboten. Wer mich kennt, weiss das ich da nicht kleinlich bin. Die Antwort war ein eindeutiges "Nein" - aber auch kein weiteres Wort mehr.

Bisher habe ich negative Bewertung nur bei tatsächlichem Betrug abgegeben. Das will ich nicht unterstellen, aber ein derartiges Verhalten ist dermaßen unfair, da konnte ich leider nicht anders.

Autor:  th.en [ 03 Apr 2013 23:04 ]
Betreff des Beitrags:  Kevman22

Ich habe leider bei stickermanager.com mit Kevman22
negative Erfahrungen gemacht.

Sackt sich Bilder ein und behauptet, versendet zu haben...

Hat inzwischen viele negative Bewertungen erhalten;
das sollte an sich schon "abschrecken", trotzdem mein Hinweis.

Autor:  marci172 [ 04 Mai 2014 15:18 ]
Betreff des Beitrags:  Warnung vor marcusaragorn

Warnung vor marcusaragorn !

31 Bilder geschickt und nix bekommen, reagiert auf
mehrere E-Mail Anfragen nicht! Vorsicht schwarzes Schaf!
Grüße an alle die es ehrlich meinen mit dem tauschen.

Autor:  geestler [ 05 Mai 2014 11:17 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Warnung vor marcusaragorn

Bisher scheint es sich um einen einzelnen Tauschvorgang zu handeln. Von daher finde ich es überzogen vor jemandem zu warnen und dafür auch noch einen eigenen Thread aufzumachen. Wir können den hier angezeigten ja mal weiter beobachten

Autor:  marci172 [ 05 Mai 2014 21:14 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Diverse Probleme mit verschiedenen Tauschpartnern

Na ja, mag schon sein, aber wenn die Namen der Leute die keine Bilder zurückschicken nicht
veröffentlicht werden, fallen noch mehr andere rein. Überzogen find ich es nicht. Die TP die keine
Bilder schicken aber selbst alles einheimsen gehören veröffentlicht sei es mit Bewertungen, in eine
Blacklist oder in klebebildchen an der Wand!!!

Autor:  geestler [ 06 Mai 2014 14:29 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Diverse Probleme mit verschiedenen Tauschpartnern

Liebe Marci,
wir sind hier unabhängig von klebebildchen.net. Dort hast du die Gelegenheit eine negative Bewertung abzugeben - eben individuell für dich.

Dieser Bereich ist aber dafür vorgesehen, um vor Leute zu warnen, die mehrfach negativ aufgefallen sind.

Wenn du nach einer Weile feststellst, dass der User auch bei anderen negativ aufgefallen ist - also mehrere bzw. überwiegend negative Bewertungen erhält, dann hat er durchaus "Chancen" auf unser Blacklist zu erscheinen.

Sei nicht böse, aber stelle dir mal vor jeder Sammler würde hier jeden Sammler anschwärzen, bei dem mal was schief läuft. Das wäre eine unendlich lange Liste, die am Ende keinem etwas nutzt.

Übrigens würde ich nach diesem Kriterium hier auch auf dieser Negativliste erscheinen.
Ein Brief von mir ist auch mal im Postnirvana verschwunden - unmittelbar bevor in in Urlaub gefahren bin.....

Autor:  Tom66 [ 12 Feb 2015 19:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Diverse Probleme mit verschiedenen Tauschpartnern

Hallo Tauschgemeinde,

wieder ist ein Mitglied aus unseren Reihen Opfer eines Bilderbetrug geworden. Ab sofort werde ich hier Ross und Reiter nennen auch wenn ich davon nicht betroffen bin.

Es kann nicht sein das wir hier immer mehr wegen ein paar, in diesem Fall Buli 14/15 Bilder, von " Tauschfreunden " bei Klebebildchen.net über den Tisch gezogen werden.

Sicherlich kann ein Brief bei der Post wegkommen das kann man aber alles klären bzw. lässt sich regeln. Wer aber hier absichtlich täuscht oder besch......t der landet demnächst hier !

schönen Tag noch ....

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by php#BB © 2000, 2002, 2005, 2007 php#BB Group
http://www.php#bb.com/